sporttrikotsgünstig.com - Shop für Sportbekleidung und Freizeitbekleidung

G-Star Raw Shirts


Von der Szenekleidung zur Standard-Freizeitbekleidung hat sich in der letzten Zeit das Label rund um G-Star entwickelt. Vor allem die lässigen und bequemen Shirts der Marke sind bei den Deutschen sehr beliebt geworden.











































Informationen zu G-Star Raw

Ursprünglich wurde die Modemarke G-Star unter dem Namen Gapstar im Jahr 1989 in den Niederlanden und Belgien gegründet. Seit 1993 hält das Modelabel den aktuellen Namen und konnte durch verschiedene Kollektionen Erfolge auf der ganzen Welt feiern. Besonders die Jeans und T-Shirts von G-Star Raw sind bei dem Publikum beliebt und werden gerne auf Grund der angenehmen Passform und des coolen Looks getragen. 2003 wurde das Label von Jos van Tilburg von der Secon–Fashion-Gruppe übernommen und weiter ausgebaut. In die Kritik geriet G-Star durch Verstöße gegen den Arbeitsrechtsschutz und OECD-Richtlinien. In Folge dessen kam es zu einem Rechtsstreit wegen Rufschädigung mit der FFI. Seit 2008 sind die Fronten aber wieder geglättet und G-Star überzeugt auch weiterhin mit höchster Qualität zu angenehmen Preisen.