sporttrikotsgünstig.com - Shop für Sportbekleidung und Freizeitbekleidung

Billabong Shirts


Besonders beliebt bei Skatern und Surfern ist die australische Modemarke Billabong, die nach einem Wort aus der Sprache der Aborigines benannt ist, welches ursprünglich eine Oase beschreibt. In letzter Zeit schafft es Billabong von einer Szenemarke auch in die alltägliche Kleidung vieler Deutscher aufzusteigen.











































Informationen zu Billabong

Das Unternehmen, welches 1973 in Australien gegründet wurde, verzeichnete 2006 einen Gesamtumsatz von rund 600 Millionen Euro und zählt damit zu den größten Modelabels der Welt. Seit dem neuen Jahrtausend ist die australische Modefirma an die Börse gegangen. Wie in der Modewelt üblich hat Billabong in der Vergangenheit andere Modelabels aufgekauft. Dazu gehören unter anderem auch das Skaterlabel Element, welches 2002 aufgekauft wurde und der Rucksackhersteller Dakine, der im Jahr 2008 den Besitzer wechselte. Billabong ist wie andere Marken auch von der Piraterie betroffen. So gibt es zum Beispiel in Ländern des Mittelmeerraumes fast die komplette Produktpalette des Unternehmens als billige Fälschung. Der Beliebtheit der Marke im deutschsprachigen Raum konnte dies aber in der Vergangenheit kaum etwas anhaben.

(Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...